Einbruch ins Harsefelder Rathaus

ab. Harsefeld. Ob diese Einbrecher in der Nacht ein Formular abgeben wollten? In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch - zwischen dem Ausstempeln des Vize-Rathauschefs um 19.12 und dem Einstempeln des ersten Mitarbeiters um 6.57 Uhr - trafen die Unbekannten, die zu dieser Zeit ins Harsefelder Rathaus einstiegen, jedoch niemanden mehr dort an. Stattdessen durchsuchten sie die Büros, erbeuteten ein Laptop und zwei Ausweise. Sie selbst konnten sich keine Ausweise ausstellen - alle erforderlichen Unterlagen samt Stempel werden abends in einen Tresor gelegt. Die Flucht gelang den Tätern unerkannt.
Die Polizei schätzt den verursachten Schaden auf mehr als 1.000 Euro und bittet um Hinweise unter Tel. 04164 - 909590.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen