Fahrer flüchtet nach Verkehrsunfall nahe Immenbeck

(ab). Gegen 7.45 Uhr wurde der Polizei in Buxtehude am Samstagmorgen ein durch einen Unfall beschädigter Pkw auf der Soltauer Chaussee in der Nähe der Einmündung B3 gemeldet. Der Fahrzeugführer hatte sich leicht verletzt bereits von der Unfallstelle entfernt, konnte jedoch ermittelt werden. Der 20-jährige Fahrer eines VW Golf aus dem Landkreis Rotenburg-Wümme war mit seinem Fahrzeug gegen einen Baum geprallt, das anschließend auf die rechte Seite kippte und dabei schwer beschädigt wurde. Hinweise an die Polizei unter Tel. 04161 - 647115.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen