Fußgängerin bei Zusammenstoß schwer verletzt - Zeugen gesucht

ab. Buxtehude. Gegen 11 Uhr kam es am vergangenen Mittwoch in Buxtehude in der Konopkastraße zu einem Unfall, bei dem eine Frau schwer verletzt wurde. Auf Höhe des Hauses Nummer zwei stieß eine unbekannte Radfahrerin mit einer 77-jährigen und einer 84-jährigen Passantin so heftig zusammen, dass alle drei Frauen stürzten. Dabei verletzte sich die 77-Jährige schwer und musste ins Buxtehuder Elbe Klinikum eingeliefert werden. Die Radfahrerin entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Folgen des Unfalls zu kümmern.
Die Polizei sucht Zeugen und die unbekannte Radfahrerin, eine ca. 65 Jahre alte, ca. 1,65 Meter große und schlanke Frau. Schätzungen zufolge soll sie ca. 65 Jahre alt sein und kurze graue Haare haben. Gekleidet war sie mit einer silbergrauen Steppjacke. Hinweise an die Polizei Buxtehude unter Tel. 04161 - 647115.

Autor:

Alexandra Bisping

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.