Polizei sucht zwei Männer
Hochsitz mit Axt zerstört

tk. Buxtehude. Zwei Unbekannte haben am vergangenen Samstag zwischen 18 und 19 Uhr einen Hochsitz im Neukloster Forst mit einer Axt zerstört. Der Schaden beträgt nach Polizeiangaben rund 1.000 Euro.
Zeugen haben zwei Männer beschrieben: Einer soll 30 bis 35 Jahre und 1,95 bis 2 Meter groß und sehr schlank sein. Der Unbekannte hat ausgeblichene bauchlange Rastalocken und trug dunkle Funktionskleidung.
Der Komplize ist ungefähr genauso alt und etwas kleiner. Er hat einen Bart und hatte ebenfalls dunkle Funktionskleidung an und trug eine sehr helle Stirnlampe.
Hinweise: 04161 - 647115.

Autor:

Tom Kreib

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.