ab. Buxtehude. In der Buxtehuder Marktkauf-Filiale in der Bahnhofstraße gingen dem dortigen Ladendetektiv und einigen Mitarbeiterin des Sicherheitsdienstes gegen 17.30 Uhr Ladendiebe ins Netz.

Eine Gruppe von sechs bis sieben männlichen Tätern hielten sich gut eineinhalb Stunden im Marktkauf auf und füllten ihre Einkaufskörbe mit Spirituosen im Wert von mehreren Hundert Euro. Mit den gefüllten Körben suchten sie sich eine wenig einsehbare Ecke im Geschäft, die auch von den Videokameras nur wenig erfasst wird. Der Ladendetektiv und Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes konnten beobachten, wie die Gruppe die Flaschen in Taschen und Rucksäcken deponierte.

Als die Gruppe versuchte, beim Bezahlen eines geringwertigen Artikels die Kasse zu passieren, schnappten der Ladendetektiv und der Sicherheitsdienst zu.Zwei bis drei Personen konnten flüchten, vier Männer wurden bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. 

Bei den Tätern handelt es sich um georgische Staatsbürger im Alter zwischen 23 und 35 Jahren. Sie wurden vorläufig festgenommen, die Ermittlungen dauern an.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen