Öl-Teppich an der Lühe-Mündung

Lühe-Anleger

bc. Grünendeich. Ein Öl-Teppich auf der Lühe an der Elb-Mündung hat am Mittwoch gegen 13.20 Uhr einen Großeinsatz der Feuerwehr Borstel und Grünendeich sowie des Umweltzuges des Landkreises Stade ausgelöst. Sofort wurden vom Niedersächsischen Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz die Tore des Sperrwerks am Lühe-Anleger geschlossen. So konnte der Ölfilm zurückgehalten werden. Die Feuerwehr legte darüber hinaus elbseitig eine Ölsperre vor dem Sperrwerk, um das ankommende Öl – vermutlich Heizöl – aufzufangen. Die Arbeiten dauerten rund eineinhalb Stunden. Insgesamt waren etwa 80 Personen im Einsatz.

Autor:

Björn Carstens aus Buxtehude

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.