Polizeieinsatz der etwas anderen Art: Bussardrettung

Polizeikommissaranwärterin Michelle Schröder mit dem verletzen Bussard
  • Polizeikommissaranwärterin Michelle Schröder mit dem verletzen Bussard
  • Foto: Polizei
  • hochgeladen von Tom Kreib

jb. Buxtehude. Die Buxtehuder Polizei wurde am Dienstag gegen 10.40 Uhr zu einem tierischen Einsatz gerufen. Ein Passant meldete einen verletzten Greifvogel in der Nähe des Mercedes-Autohauses an der Lüneburger Schanze. Vor Ort fanden die Beamten einen lädierten Bussard. Sie brachten sie zum Tierarzt, wo er nun ärztlich versorgt wird.

Autor:

Tom Kreib

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.