Todescrash auf der A26: Motorradfahrer stirbt

bc. Dollern. Auf der A26 kam es am Donnerstagabend gegen 17.30 Uhr zu einem tödlichen Verkehrsunfall, bei dem ein 27-jähriger Motorradfahrer aus Hemmoor verstarb.

Der "KTM"-Fahrer soll nach Polizeiangaben offenbar versucht haben, zwischen zwei Lkw, die sich auf Höhe der Abfahrt Dollern im Überholvorgang befanden, in der Mitte durchzufahren. Dabei touchierte er zunächst den linken Lkw und dann den rechten. Er kam zu Fall und überschlug sich mehrfach.

Trotz der Reanimationsversuche der Rettungskräfte erlag der 27-jährige noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.

Die A26 musste für ca. drei Stunden zwischen Stade-Ost und Dollern voll gesperrt werden.

Zeugenhinweise: Tel. 04141-102215

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen