Transporterfahrer wurde in seinem Ford Transit eingeklemmt

tk. Wangersen. Der Fahrer (45) eines Ford Transit hat am Dienstagmorgen auf der L124 bei Wangersen aus bislang ungeklärten Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Der Transporter stieß gegen einen Baum. Der Mann aus Bremen wurde eingeklemmt und von der Feuerwehr befreit. Er leicht verletzt ins Buxtehuder Elbe Klinikum.
Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 10.000 Euro. Die L124 wurde eine Stunde lang gesperrt. Zu nennenswerten Behinderungen kam es jedoch nicht.

Autor:

Tom Kreib

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.