Truck rammt geparkte Autos

tp. Buxtehude. In der Nacht auf Donnerstag, 17. Januar, hat ein breiter Lastwagen in der Altstadt von Buxtehude viel zu enge Straßen durchfahren und dabei Schäden an Autos verursacht. Von der Hafenbrücke kommend fuhr der unbekannte Trucker mit seinem Lkw in die Straße "Westfleth" weiter zur Ritterstraße und zum "Ostfleth". Dabei rammte er geparkte Fahrzeuge und floh. Der Schaden wird mit mehreren tausend Euro geschätzt. Die Polizei ermittelt wegen Unfallflucht.
• Zeugen melden sich unter Tel. 04161 - 647115.

Autor:

Thorsten Penz aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.