Unbekannte stehlen Labrador "Luke" in Stade

tk. Stade. Das waren Kriminelle und keine Tierfreunde: Am Samstagvormittag ist der Labrador "Luke", der im Eingangsbereich von Kaufland in Stade an der Freiburger Straße angeleint war, von Unbekannten mitgenommen worden. Polizei und Hundehalter hatten sich sofort auf die Suche gemacht  - leider ohne Erfolg.
Eine aufmerksame Zeugin meldete sich aber wenig später auf der Stader Wache. Sie hatte einen freilaufenden Hund aufgegriffen. Es war der verschwundene Labrador und Luke kam zu seinem überglücklichen Besitzer zurück.
Wer den oder die Täter beobachtet hat, meldet sich unter 04141 - 102215 bei der Polizei.

Autor:

Tom Kreib

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.