Badewannen-Regatta in Buxtehude: Wer macht mit?

Für Badewannen-Regatta anmelden

tk. Buxtehude. Wer keine Angst hat, baden zu gehen und über Fantasie und ein bisschen Tüftlergeschick verfügt, sollte sich für die Badewannen-Regatta des BWV Hansa anmelden. Am Sonntag, 24. Juni, geht das bunte Spektakel im Rahmen der "Hanse Ahoi" zum fünften Mal über die Bühne. Wer einmal dabei war, weiß: Teilnehmer und Zuschauer haben jede Menge Spaß.
"Das ist im Grunde ein Seifenkistenrennen auf dem Wasser", sagt Manfred Kreusel. Er hatte die Idee aus Buxtehudes Partnerstadt Ribnitz-Damgarten mitgebracht. Auf der Müritz treten einmal im Jahr zehn Schulklassen gegeneinander an. Das ist wichtig: Der Fantasie sind beim Bau keine Grenzen gesetzt. In beschränktem Maße kann die Halle des BWV Hansa als "Werft" genutzt werden. 
Bei der Regatta werden zwei Gruppen gewertet: Teilnehmer über und unter 18 Jahren. Die Ausschreibung für die Badewannen-Regatta findet sich auf der Homepage der Stadt (www.buxtehude.de unter dem Suchbegriff Hanse Ahoi 2018). 

Autor:

Tom Kreib

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.