wd. Jork. Über 4.100 Euro, die beim Spendenlauf anlässlich der 800-Jahr Feier der Gemeinde Jork-Borstel erlaufen wurden, freuen sich der Initiator und Läufer Udo Feindt (v. li.), Blütenkönigin Marina Tajger, Peter Ropers von der Sparkasse Altes Land als Hauptsponsor und der Jorker Bürgermeister Mathias Riel. Der nächste 24-Stunden-Spendenlauf ist am Freitag, 9. Juli, ab 18 Uhr in der Samtgemeinde Lühe geplant.

Autor:

Nicola Dultz-Klüver aus Buxtehude

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen