Buxtehude: Berufsbildende Schule auf Luthers Spuren

Wandelten auf Luthers Spuren: Schülerinnen und Schüler der Buxtehuder BBS
  • Wandelten auf Luthers Spuren: Schülerinnen und Schüler der Buxtehuder BBS
  • Foto: BBS
  • hochgeladen von Alexandra Bisping

ab. Buxtehude. Eine fünftägige Kursfahrt zu den Wirkungsstätten Luthers unternahmen kürzlich 106 Schülerinnen und Schüler der Berufsbildendens Schule BBS aus Buxtehude. Nach einem Aufenthalt in der Lutherstadt Wittenberg mit Besuchen des Mittelaltermarktes zum Reformationstag und einer Stadtführung ging es zu einem viertägigen Aufenthalt in Erfurt mit Abstechern nach Buchenwald und Weimar. Die Rückfahrt führte über Eisenach. Die Reisenden konnten an den Originalschauplätzen die Reformation anschaulich nachvollziehen.Nach ihrer Rückkehr bereiteten die Schülerinnen und Schüler eine Ausstellung über die Reformation vor. Diese kann im Atrium der BBS, (Konopkastraße 7) von 7.30 bis 16.30 Uhr besichtigt werden. Gruppen bitte vorher anmelden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.