tk. Buxtehude. Im Schützenhofweg in Buxtehude werden ab Dienstag, 9. Juni, Versorgunsleitungen verlegt, Ab 19 Uhr, voraussichtlich, bis Mittwoch, 6 Uhr, wird die Straße gesperrt. Es wird in der Nacht zu Lärmbelästigungen kommen, teilt die Stadtverwaltung mit und bittet dafür um Verständnis.

Außerdem wird ab Montag, 15. Juni, in der Goethestraße gebuddelt. Es finden Straßen- und Kanalbauarbeiten statt. Bis Freitag, 7. August, wird es zu Behinderungen kommen.
Der Bereich zwischen Eichholz und Schrägkamp wird komplett gesperrt. Die Umleitung führt über die Estetalstraße und die Hermann-Löns-Straße oder über den Friedhofsweg und Schrägkamp. Die Anwohner können ihre Grundstücke je nach Baufortschritt noch mit dem Auto und in Absorache mit der Baufirma erreichen. Radfahrer können ungehindert passieren.

Autor:

Tom Kreib aus Buxtehude

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen