Kirchenvorstandswahl am Sonntag: Eis und Kino für die Jungwähler

Sie werden am Sonntag mitwählen (v.li.): Tim Langebartels, Jule Lichte und Jasper Mörchen
  • Sie werden am Sonntag mitwählen (v.li.): Tim Langebartels, Jule Lichte und Jasper Mörchen
  • Foto: Krarup
  • hochgeladen von Tom Kreib

Aktion von Kirchenkreis Buxtehude und Landeskirche

tk. Buxtehude. Am Sonntag finden in allen Kirchengemeinden der Landeskirche Hannover die Wahlen für den Kirchenvorstand statt. Neu ist, dass erstmals Jugendliche ab 14 Jahren über die Besetzung der Gremien mitentscheiden können. Die Landeskirche hat daher 20 Kilo Eis für die Kirchengemeinde ausgelobt, die die höchste Wahlbeteiligung bei den 14 bis 15-jährigen Wählern hat.

Der Kirchenkreis Buxtehude geht noch einen Schritt weiter: Alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen bis 21 Jahre, die am Sonntag ihre Stimme abgeben, nehmen an einer Verlosung für Kinogutscheine teil. Es winken Preise in Höhe von 50, 30 und 20 Euro, die in einem Kino der Wahl eingelöst werden können.

"In der Evangelischen Jugend Buxtehude haben viele Jugendliche vor, zur Wahl zu gehen", sagt Superintendent Dr. Martin Krarup. Im Mitarbeiterkreis am vergangenen Dienstag wurde intensiv über die Kirchenvorstandswahl diskutiert. Die Mitarbeit in einem demokratisch gewählten Gremium sei eine Selbstverständlichkeit, war der Tenor.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen