(bo). Sieben Katzenbabys erblickten Mitte Juli in einer Pflegestelle der "Tierhilfe direkt" das Licht der Welt. Die Mutter kam als trächtige Fundkatze zu den Tierschützern. Die kleinen, putzmunteren Kater und Katzenmädchen entwickeln sich prächtig und tollen im Freigehege herum. Sie sind entwurmt, entfloht und werden in der kommenden Woche geimpft. Der Verein sucht für die Samtpfoten ein liebevolles neues Zuhause bei tierfreundlichen Personen. Werden sie als Einzeltiere gehalten, sollten sie Freigang haben, zu zweit fühlen sie sich auch als Stubentiger in der Wohnung wohl.
• Infos in der Pflegestelle, Tel. 04140 - 876119.

Autor:

Susanne Böttcher aus Buxtehude

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen