Rekonstruktion der Samel-Fassade: "Das wäre nur eine Kulisse"

Das könnte Sie auch interessieren:

tk. Buxtehude. Die Grünen hatten den Antrag gestellt, eine Machbarkeitsstudie in Auftrag zu geben, die klären soll, ob es möglich ist, die Gründerzeitfassade des "Samel"-Hauses am Petri-Platz zu rekonstruieren (das WOCHENBLATT berichtete). Das denkmalgeschützte Haus wird in das Museum samt Anbau integriert und nach Ende der Arbeiten 2019 der neue Haupteingang des Buxtehude-Museums.

Während der jüngsten Bauausschusssitzung erinnert Grünen-Co-Fraktionschef Michael Lemke an den Antrag. Der soll Anfang kommenden Jahres beraten werden.
Michael Nyveld, Erster Stadtrat und Chef der Bauverwaltung, sieht aus Gründen des Denkmalschutzes wenig Chancen auf Umsetzung. "Das ist Kulissenarchitektur", sagte er. Und Alexander Paatsch (SPD) schlug vor, dass die Grünen erst einmal einige Millionen Euro an Spenden einwerben sollten, bevor beraten werde. Dann aber - das ist gewiss - ist das Museum längst wiedereröffnet worden. Sehr viel Sympathie, das wurde deutlich, scheint der Vorstoß der Grünen nicht zu genießen.

Autor:

Tom Kreib aus Buxtehude

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Service

Wichtige Mail-Adressen des WOCHENBLATT

Hier finden Sie die wichtigen Email-Adressen und Web-Adressen unseres Verlages. Wichtig: Wenn Sie an die Redaktion schreiben oder Hinweise zur Zustellung haben, benötigen wir unbedingt Ihre Adresse / Anschrift! Bei Hinweisen oder Beschwerden zur Zustellung unserer Ausgaben klicken Sie bitte https://services.kreiszeitung-wochenblatt.de/zustellung.htmlFür Hinweise oder Leserbriefe an unsere Redaktion finden Sie den direkten Zugang unter...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen