Sparkasse sponsert Musikstipendien für Flüchtlingskinder

bc. Stade. Musik baut Brücken. Nach dem Motto hat die Stiftung der Sparkasse Stade-Altes Land jetzt fünf Flüchtlingskindern aus Afghanistan (10 bis 12 Jahre alt) ein einjähriges Musikstipendium spendiert. Das Stipendium beinhaltet zwölf Monate Musikunterricht mit neuen Instrumenten und dem notwendigen Notenmaterial. 7.000 Euro schüttet die Stiftung dafür aus. Die Idee für die Förderung wurde im Zentrum für interkulturelle Kommunikation und Kompetenz (Zinkko) geboren. Der Verein kümmert sich um geflüchtete Familien. Der Musikunterricht findet in der Musikakademie Stade statt.

Autor:

Björn Carstens aus Buxtehude

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.