"Überall ist Musik": Die CD von Nadine Sieben und die Zwerge ist bestes Kinderlieder-Album 2017

Nadine Sieben mit der Auszeichnung  Foto: privat

 Das Debüt-Kinderliederalbum von Nadine Sieben und die Zwerge "Überall ist Musik" wurde kürzlich mit dem ersten Preis in der Kategorie "Bestes Kinderlieder-Album 2017" beim deutschen Rock & Pop Preis ausgezeichnet. Erst Ende November wurde das Album mit sieben neuen, authentischen Kinderliedern vorgestellt.
Liedtexte und Melodien entstanden gemeinsam mit Produzent Dieter Faber (bekannt u.a. durch seine Zusammenarbeit mit Rolf Zuckowski). Nadine Sieben wird von ihrem Kinderchor, den "Zwergen", begleitet. Auf der CD auch die Playbacks zu allen Titeln enthalten, so dass man die Lieder nachsingen kann.
Neben den Studioaufnahmen konnten die Zwerge auch schon Live-Erfahrung sammeln, u.a. bei Nadine Siebens "Familienkonzert" auf der Buxtehuder Halepaghen-Bühne, bei der Eröffnung des "Wintermärchens" in Buxtehude und bei "Weihnachten mit Vicky Leandros" im schleswig-holsteinischen Wesselburen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen