Vogelschlag: Airbus-Flieger musste umdrehen

(bc). Ein Vogelschlag zwang am Dienstagnachmittag ein Airbus A320-Flugzeug zum Umkehren. Die Maschine war in Finkenwerder zu einem Testflug gestartet, als ein Vogel oder ein ganzer Vogelschwarm in eines der beiden Triebwerke geriet. Die Piloten schalteten das Triebwerk ab und drehten um. Die Werksfeuerwehr wurde alarmiert. Das Flugzeug landete sicher.

Autor:

Björn Carstens aus Buxtehude

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.