Aktion in Buxtehude gegen das Freihandelsabkommen

Eine Infostand in Buxtehude informierte Bürger über das geplante Freihandelskommen
  • Eine Infostand in Buxtehude informierte Bürger über das geplante Freihandelskommen
  • Foto: Arnold Deibele
  • hochgeladen von Tom Kreib

nw. Buxtehude. Mit einem gemeinsamen Aktionsstand haben am vergangenen Samstag die attac Regionalgruppe Stade-Buxtehude, die Grünen und die Linke auf die Gefahren durch die geplanten Freihandelsabkommen aufmerksam gemacht und
Unterschriften gesammelt.
Anlass der Aktion war der internationale "Global Trade Day" am vergangenen Samstag, an dem weltweit mit 750 Aktionen in 45 Ländern gegen die Freihandelsabkommen demonstriert wurde.

Autor:

Tom Kreib

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.