Social Media Team im Stadthaus als Erklärer

Die Buxtehuder Stadrverwaltung ist viel moderner als manch einer denkt. Besonders das Social Media-Team bespielt die digitalen Kanäle virtuos. Auf der offiziellen Twitter-Seite (https://twitter.com/stadt_buxtehude) der Stadtverwaltung, wurde der WOCHENBLATT-Artikel über fehlende Kurzzeittickets auf dem Buxtehuder Wohnmobilplatz verlinkt und eine Erklärung gleich mitgeliefert. "Ist auch nicht Sinn des Platzes", so die Twitter-Autoren.
Weiter so, liebes Social Media-Team und mehr davon. Ich lade Sie ein, auch auf unserer Facebook-Seite (https://www.facebook.com/KreiszeitungWochenblatt) die Sicht der Stadtverwaltung zu erklären.
Tom Kreib

Autor:

Tom Kreib aus Buxtehude

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen