Das sind die Ergebnisse der Kommunalwahl in Buxtehude

tk. Buxtehude. Das sind die vorläufigen Wahlergebnisse in Buxtehude vor Auszählung der letzten vier Wahllokale: Die SPD bleibt in Estestadt die stärkste Fraktion. Sie hat etwas über 29,8 Prozent der Stimmen bekommen - musste aber einen Verlust von rund sechs Prozent hinnehmen.

Die CDU liegt bei rund 26,1 Prozent und hat leichte Verluste von rund drei Prozent verbuchen müssen.

Die Grünen haben 17,9 Prozent der Stimmen bekommen. Das vorherige Ergebnis von 19,2 Prozent konnten sie nicht wiederholen.

Die BBG/FWG ist von 7,6 auf rund 5,7 Prozent abgerutscht.

Die FDP hat ihren Stimmenanteil auf 5,8 Prozent ausgebaut (2011: 4,0)

Die Linke hat ebenfalls dazugewonnen und liegt bei rund 3,7 Prozent.

Die AfD, die erstmals angetreten war, liegt bei 9,6 Prozent.

Eine Analyse zur Kommunalwahl in Buxtehude lesen Sie hier

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen