Buxtehude - Service

Beiträge zur Rubrik Service

Spielenachmittage, Radtouren und Tanztee für Senioren

Einen Busausflug nach Lüneburg organisiert die Stadt Buxtehude am Donnerstag, 25. April, für Senioren. Nach einer Stadtführung bleibt noch genug Zeit zum Bummeln. Abfahrt ist um 9 Uhr an der "Wachtelburg". Die Fahrt kostet 12 Euro. Im Seniorenprogramm für April gibt es außerdem Veranstaltungen in der Begegnungsstätte "Hoheluft", Stader Str. 15: Sonntagscafé am 7. April um 14.30 Uhr; Tanznachmittag am Mittwoch, 10. und 17. April, um 14.30 Uhr; Umbüdeln am Montag, 15. April, um 14 Uhr;...

  • Buxtehude
  • 28.03.13

Hausfrauenbund auf Stadtrundfahrt in Hamburg

Der Buxtehuder Hausfrauenbund macht am Dienstag, 9. April, eine Hamburg-Rundfahrt mit dem Bus durch die Hafencity, Speicherstadt und entlang der Alster. Außerdem wird ein Orgelkonzert im Michel besucht. Abfahrt ist um 9 Uhr an der "Wachtelburg", Apensener Straße. Kosten für Busfahrt und Führung 20 Euro; Anmeldung unter Tel. 04161 - 81377. In der Begegnungsstätte "Hoheluft", Stader Str. 15, treffen sich die Hausfrauen am Montag, 15. April, zum Kreativnachmittag und am Dienstag, 30. April, zum...

  • Buxtehude
  • 28.03.13

So chatten Ihre Kinder sicher

(bc). Chatten macht Kindern und Jugendlichen Spaß: Sie können unkompliziert Kontakte knüpfen und sich mit Gleichaltrigen austauschen. Viele Chaträume, die angeblich für Kinder sind, sind jedoch nicht kindgerecht. Wie aktuelle Medienberichte zeigen, werden Kinder beim Chatten häufig durch Fremde belästigt. "SCHAU HIN! Was Dein Kind mit Medien macht", der Medienratgeber für Familien, gibt hierzu konkrete Tipps. Was tun bei Belästigungen? In fast allen Chats gibt es Möglichkeiten, sich...

  • Buxtehude
  • 27.03.13

Alzheimer und Demenz frühzeitig erkennen

Je älter Menschen werden, desto größer ist auch die Gefahr, an Alzheimer zu erkranken. "Bislang gibt es leider kein Medikament, das die Alzheimer-Krankheit heilen kann. Wann und ob überhaupt eine solche Arznei zur Verfügung stehen wird, lässt sich nicht vorhersagen", so Prof. Hans-Jürgen Möller, München, Vorsitzender der Hirnliga e.V., anlässlich einer Veranstaltung in Berlin. Das Gehirn mit seinen rund 100 Milliarden Nervenzellen kann sehr lange den Ausfall einzelner Nervenzellen ausgleichen....

  • Buxtehude
  • 27.03.13

Jazz Night

tk. Buxtehude. Das ist etwas ganz Neues in der Konzertlandschaft Buxtehudes: Am Freitag, 12. April, findet auf dem Gelände der NSB (Harburger Str. 47 - 51) die erste "Jazznight" statt. Der Verein "Cultissimo" und die Reederei haben gemeinsam ein Programm zusammengestellt, das eine große Jazzvielfalt - nicht nur für eingefleischte Fans - bietet Einlass ist ab 19 Uhr, die einzelnen Konzerte beginnen um 20 Uhr. Das Konzept der Veranstaltung ist der "Plattdeuttschen Nacht" angelehnt: Die...

  • Buxtehude
  • 26.03.13

Binz: Anbaden in historischen Kostümen

Zeitreise gefällig? Ende April spaziert das Ostseebad Binz zurück in seine Vergangenheit und präsentiert sich fünf Tage lang als Badeort der Belle Époque: Damen spazieren mit ausladenden Hüten und bodenlangen Kleidern durch den Kurpark, auf der Strandpromenade parlieren Herren im eleganten Gehrock und Zylinder. Die Bäderarchitektur-Villen bilden vom 27. April bis 1. Mai die perfekte Kulisse für Exkursionen in eine Zeit, als die Ferien noch Sommerfrische hießen. Höhepunkte dieser Reise sind ein...

  • Buxtehude
  • 26.03.13

Mädelsabend, "Psycho"-Gruselkult und "Thor"-Vorpremiere im City Kino

Für Cineasten hat das City Kino Buxtehude drei Events vorbereitet: Beim "Mädelsabend" mit Prosecco und Buffet werden am Samstag, 6. April, um 21 Uhr die Filme "(500) Days of Summer" und "Safe Haven" gezeigt; Eintritt 15 Euro. Vor dem offiziellen Bundesstart läuft am Sonntag, 7. April, um 15.30 Uhr der Film "Thor" in der 3D-Vorpremiere. Gruselkult-Freunde kommen beim Hitchcock-Psycho-Abend am Samstag, 13. April, auf ihre Kosten. Um 19.30 Uhr wird der Film "Hitchcock" über die Entstehung des...

  • Buxtehude
  • 26.03.13

Beratung zur Schlafapnoe

Die Selbsthilfegruppe Schlafapnoe im Landkreis Stade bietet am Dienstag, 2. April, im Elbe Klinikum Buxtehude in der "Personal-Cafeteria" von 17 bis 19 Beratungsgespräche im Umgang mit der Schlafapnoe-Therapie an. Gäste sind herzlich eingeladen. Anmeldungen sind nicht nötig. Infos unter Tel. 04141-792823

  • Buxtehude
  • 26.03.13
Die historische Feld- und Kleinbahn Deinste nimmt Ostern Fahrt auf

Programmvielfalt zu Ostern

Zu Ostern bieten zahlreiche Veranstalter der Region ein buntes Programm für die ganze Familie an. Eine Auswahl von Ausflugsmöglichkeiten von Samstag bis Montag, 30. März bis 1. April: • Stade: Öffentliche Stadtrundgänge am Samstag und Sonntag um 14 Uhr, am Sonntag um 11.30 Uhr; Nachtwächterrundgang am Samstag um 21 Uhr; maritimer Stadtrundgang Montag um 11.30 Uhr; vergnügliche Stadtführung "Dörch Stod op platt" am Montag um 14 Uhr; Ausflugsfahrten mit dem Flachbodenschiff "Tidenkieker" zu den...

  • Buxtehude
  • 25.03.13
Treffen sich fast jedes Jahr  beim Osterfeuer der Satansadler: die Freundinnen (v. li.) Patricia Brandt, Anja Frese, Helga Dehn, Stefanie Kröppelin sowie Conny Tohmsen (liegend)

Satansadler laden zum Osterfeuer ein

Mega-Party in Buxtehude: Am Samstag, 30. März, wird das traditionelle Osterfeuer um 19 Uhr auf dem Gelände des Motorradclubs Satansadler in Buxtehude an der Moisburger Straße angezündet. Die knapp 30 Mitglieder der Satansadler haben keine Mühen gescheut, um für die Besucher ein tolles Programm auf die Beine zu stellen. An Ständen und Buden gibt es Leckereien und Getränke für Kinder und Erwachsene. Auf der Bühne wird Live-Musik geboten: Die Band „Rock‘n Roll Deputyz“ sorgt für guten Sound und...

  • Buxtehude
  • 25.03.13
Sprecher der Kreisjägerschaft im Landkreis Harburg: Heribert Strauch

Bald gilt die Anleinpflicht

bim/nw. Landkreis. Wenn dieser Tage die Natur zu neuem Leben erwacht, beginnt für viele heimische Wildtiere die Brut-, Setz- und Aufzuchtzeit. Damit Reh, Hase, Fasan und Co. und ihre Jungtiere nicht gefährdet werden, gilt vom 1. April bis einschließlich 15. Juli eine Anleinpflicht für alle Hunde. Egal, ob gefiedert oder behaart, viele Wildtiere ziehen ihren Nachwuchs am Boden oder in Bodennähe auf. "Freilaufende Hunde stellen in dieser Zeit eine große Gefahr für das Wild dar, insbesondere für...

  • Buchholz
  • 22.03.13
Auch die Jüngsten packten kräftig mit an (hinten v. li.): Jan (6), Lasse (9) und Ronja (5) sowie vorne v. li.: Jonas (3). Noah (3) und Nils (8)
  4 Bilder

Jung und Alt packten an

bim. Tostedt. Im Wald bei Langeloh in der Samtgemeinde Tostedt herrschte am Donnerstag reges Treiben: Kinder, Jugendliche und Erwachsene packten ordentlich mit an, um am Tag des Waldes junge Buchen zu pflanzen und den Wald ökologisch aufzuwerten. Mit dieser Aktion - von der landesweit zehn stattfanden - läuteten die Niedersächsischen Landesforsten das Jubiläumsjahr "300 Jahre Nachhaltigkeit" ein. Im Einsatz waren u.a. zehn Kinder des Naturkindergartens Tostedt, 34 Siebtklässler der...

  • Buchholz
  • 22.03.13

Bekassine ist Vogel des Jahres

(bim/nw). Die bundesweit vom Aussterben bedrohte Bekassine ist vom Naturschutzbund (NABU) zum Vogel des Jahres gewählt worden. Wie alle Wiesenvogelarten verzeichnet die Bekassine seit Jahren alarmierende Bestandsverluste, da ihr Lebensraum - das Grünland und die Moore - dramatisch zurückgeht. Der NABU appelliert daher an die Politik, Landes- und EU-Mittel gezielter einzusetzen, um Naturschutz und Landwirtschaft abzustimmen.

  • Buchholz
  • 21.03.13

Vorsicht beim Ostereier-Ausblasen

Beim Ausblasen von Ostereiern ist Vorsicht geboten: Auf der Schale können sich Salmonellen befinden, die zu schweren Durchfallerkrankungen führen können. Daher sollte man die Schale mit warmen Wasser und etwas Spülmittel abwaschen und nicht mit den Lippen berühren. Besser ist es, einen Strohhalm zum Auspusten zu verwenden. Danach sollten Ei-Reste von der Schale und auch von den Händen gut abgewaschen werden. Unkomplizierter ist es, gekochte Eier anzumalen oder zu färben.

  • Buxtehude
  • 20.03.13

Multimedia-Tage in Apensen

Alle Kinder und Jugendlichen der Samtgemeinde Apensen im Alter ab acht Jahren sind in der ersten Ostern-Ferienwoche noch bis Samstag, 23. März, zu Mulmedia-Tagen ins neue Jugend- und Kulturzentrum Apensen, Schulstraße 15, eingeladen. Am Mittwochabend, 20. März, wird ab 19 Uhr ein Kinofilm gezeigt, den die Jugendlichen zuvor selbst ausgewählt haben. Am Donnerstag werden für Teilnehmer im Alter ab 12 Jahren Computerspiele "JottZett eSports" angeboten (Infos unter www.jz-esports.de). Außerdem gibt...

  • Buxtehude
  • 19.03.13

Aktionstage der Stadtjugendpflege

tk. Buxtehude. Die Stadtjugendpflege bietet in den Osterferien noch zwei Aktionstage an: Am Freitag, 22 März, geht es nach Wolfsburg. Dort steht unter anderem ein Besuch des naturwissenschaftlichen Museums "Phaneo" auf dem Programm. Die Tour beginnt um 9uhr. Am Mittwoch, 27. März, geht es ins Erlebnisbad "Arriba" nach Norderstedt. Infos und Anmeldung unter Tel. 04161 - 9953412 oder 555222.

  • Buxtehude
  • 18.03.13
Leiter der Schnuppertour: Harald Chors
  4 Bilder

Schnuppertraining für Rennradfahrer

Die Rennradfahrer des Buxtehuder Sportvereins (BSV) laden alle Interessierten am Samstag, 23. März, ab 13 Uhr zum "Schnuppertraining mit Harald" ein. Auch Anfänger sind herzlich willkommen. Mitbringen sollten Teilnehmer ein Rennrad, einen Helm, gute Laune und Lust an Bewegung in der Natur. Treffpunkt ist um 13 Uhr in Buxtehude vor dem Gelände der Firma Rischkau, Eilendorfer Weg 28. Anmeldung unter schnupperkurs@radsport-buxtehude.de, Infos unter www.radsport-buxtehude.de 

  • Buxtehude
  • 18.03.13

Girocard und Kreditkarte per Fax sperren

Tipp für Sprach- und Hörgeschädigte (nw). Sprach- und Hörgeschädigte können bei Verlust oder Diebstahl ihrer Zahlungskarten oftmals nur schwer eine Kartensperre per Telefon veranlassen. Dennoch müssen sie ihrer Sorgfaltspflicht nachkommen und den Kartenverlust schnellstmöglich melden, um finanzielle Schäden zu verhindern. Dafür gibt es einen besonderen Service: girocards und Kreditkarten können auch per Faxformular gesperrt werden. Die zentrale Faxnummer lautet 116 116, genauso wie die Nummer...

  • Buchholz
  • 13.03.13
Uwe Heiss
  2 Bilder

Hundführerlehrgang mit einem Profi

thl. Harburg. Ein Hundführerlehrgang mit dem bekannten Hundeprofi, Ausbilder, Autor und Züchter Uwe Heiss findet am Samstag und Sonntag, 6. und 7. April, im Landgasthaus Jägerhof, Ehestofer Heuweg, in Harburg-Hausbruch statt. Eigene Hunde können mitgebracht werden. Schriftliche Anmeldungen mit Name, Anschrift und Kursname bei Peter Scholtz unter polski-bracken@ewe.net. Infos unter Tel. 04172 - 9000866.

  • Winsen
  • 13.03.13

Die "Welt von Oz" und "Cirque du Soleil": Zauberhafte Filme im City Kino

Das Filmprogramm im City Kino Buxtehude von Donnerstag, 14. März, bis Mittwoch, 20. März: • "Rubinrot": tägl. 15, 17.30 und 20.15 Uhr • "Die fantastische Welt von Oz" in 3D: tägl. außer Sa. und So. 16 und 20.15 Uhr, Sa. und So. 14, 17 und 20.15 Uhr • "Cirque du Soleil: Traumwelten" in 3D: So. 11 Uhr • "Fünf Freunde 2": So. 13 Uhr • "Paris": Reisedokumentation So. 11 Uhr • "Der Räuber Hotzenplotz": Sa. 12.45 Uhr

  • Buxtehude
  • 12.03.13

Computerkursus in der AWO-"Begegnung mit Herz"

Aufgrund der großen Resonanz auf ihren Computerkursus bietet die AWO im März ein weiteres PC- und Internet-Seminar mit fünf Doppelstunden in Buxtehude an. Jedem Teilnehmer steht in der "Begegnung mit Herz", Vaßmerstr. 2, ein Computer zur Verfügung. Veranstalter ist der Verein zur Förderung von Jugend- und Seniorenarbeit in der AWO. • Gebühr 100 Euro; Anmeldung mittwoch oder freitags 14 bis 17 Uhr unter Tel. 04161 - 7488444.

  • Buxtehude
  • 08.03.13

Das Filmprogramm im City Kino vom 7. bis 13. März

Folgende Filme laufen von Donnerstag, 7. März, bis Mittwoch, 13. März, im City Kino Buxtehude: • "Rubinrot": Vorpremiere Sa. 17.30 Uhr • "Die fantastische Welt von Oz" in 3D: Do., Fr., Mo. und Mi. 16 und 20.15 Uhr, Sa. und So. 14, 17 und 20.15 Uhr, Di. 16 Uhr • "Les Misérables": tägl. außer Di. 20 Uhr, Di. 16 Uhr • "Kokowääh 2": tägl. außer Sa. und Di. 17.30 Uhr • "Fünf Freunde 2“: tägl. außer Di. 15.30 Uhr • "Liebe": So. 11 Uhr • "Glück": Di. 19.30 Uhr • "Der Räuber Hotzenplotz": Sa....

  • Buxtehude
  • 06.03.13

Blut spenden beim Roten Kreuz

Das DRK bittet im Landkreis Stade zur Blutspende: • Buxtehude-Neukloster: Montag, 11. März, 17 bis 20 Uhr in der Grundschule, Am Gleise 22 • Wischhafen: Montag, 11. März, 16 bis 20 Uhr in der Nils-Holgersson-Grundschule, Am Sportplatz 3 • Ahlerstedt-Wangersen: Mittwoch, 13. März, 15.30 bis 20 Uhr in der Grund- und Hauptschule, Büntweg 5

  • Buxtehude
  • 05.03.13

Die homöopathische Hausapotheke für Kinder

Der Buxtehuder Tagesmütterverein bietet am Samstag, 9. März, von 10 bis 18 Uhr eine Fortbildung in Buxtehude an. Eine Heilpraktikerin führt in die Homöopathie ein und stellt die homöopathische Haus- und Notfallapotheke für Kinder vor. • Gebühr 25 Euro • Infos und Anmeldung bei Bettina Reiß, Tel. 04163 - 826240.

  • Buxtehude
  • 01.03.13

Beiträge zu Service aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.