Buxtehuder Verein setzt auf Erlebnispädagogik
"Domino Jugendprojekte": Fahrten und Kurse

2Bilder
  • Foto: Domino Jugendprojekte
  • hochgeladen von Tom Kreib

tk. Buxtehude. Seit zehn Jahren bietet der Buxtehuder Verein "Domino Jugendprojekte" Freizeiten und Ferienfahrten für Kinder und Jugendliche an. Seit der Gründung der Grundsatz: "Hier ist das echte Leben". Es gibt keine Touren in Freizeitparks und Online-Spiele werden nicht angeboten. In kleinen Gruppen geht es auch auf große Fahrten - etwa die Skandinavientouren. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen jede Menge Spaß haben, dabei aber auch lernen, für sich und andere Verantwortung zu übernehmen. die Vereinsmitglieder wollen nicht nur die Gruppe, sondern jeden Einzelnen im Fokus haben. 
Aktuell wird das Heft mit den Angeboten für 2022 verteilt bzw. ist online abrufbar. Ein kleiner Überblick über die Angebote in diesem Jahr:
Pfingsten steht eine Kanutour an und in den Sommerferien führt die Reise  22 Tage lang durch Schweden und Finnland. Ende September ist ein langes Wochenende in Neuwied geplant. 
In den Herbstferien ist eine Jungsfahrt "Schweden für Anfänger" im Programm und eine klimaneutrale Fahrradtour von Buxtehude nach Cuxhaven.
Ein Bauprojekt wird es gegen Ende der Herbstferien geben: Planung und schließlich der Einbau von Schlafkojen in den Vereinsbus stehen an. 
Zudem gibt es verteilt übers Jahre Kurse wie die Kochwerkstatt oder Drums & Percussion. 
Alle Infos über Fahrten und Kurse unter www-domino-jugendprojekte.de. Die Anmeldung beginnt am Sonntag, 30. Januar. Mitglieder können sich bereits  einen Tag früher anmelden.

Autor:

Tom Kreib aus Buxtehude

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.