Kinofilm im Kulturforum Buxtehude
Eine Liebe im kalten Krieg

bo. Buxtehude. Im Kulturforum am Hafen wird die Kinoleinwand ausgerollt: Die Kommunale Initiative Kino (KIK) zeigt den für drei Oskars nominierten Film "Cold War - Der Breitengrad der Liebe". Das romantische Drama schildert in verschiedenen Etappen von 1949 bis 1964 die Liebe zwischen dem Pianisten Wiktor und der Sängerin Zula. Beide lernen sich in Polen kennen und werden ein Paar, bis er in den Westen flieht.

  • Do., 16.05., um 20 Uhr im Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1; Eintritt: 5 Euro. 
Autor:

Susanne Böttcher aus Buxtehude

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen