Frühe Hilfe durch Augendiagnose: Die Buxtehuder Heilpraktikerin Angela Lübbe verfügt über fundierte Diagnose- und Therapie-Kenntnisse

Eine Spezialität von Angela Lübbe ist die Augendiagnose
  • Eine Spezialität von Angela Lübbe ist die Augendiagnose
  • Foto: Katharina Bodmann
  • hochgeladen von Nicola Dultz-Klüver

 In ihrer Praxis für Naturheilkunde bietet die Buxtehuder Heilpraktikerin Angela Lübbe als eine von mehreren Untersuchungsmethoden vor der Behandlung eine Augen- und Irisdiagnose an. In den Augen ihrer Patienten sieht die erfahrene Therapeutin, ob und welche Organe geschwächt sind. So kann die staatlich geprüfte Heilpraktikerin gezielt helfen.
Chronische Erkrankungen gehen oft mit Schmerzen einher. Angela Lübbe hilft mit ihren Behandlungen z.B. bei Magen-Darmbeschwerden, Hormonstörungen, Diabetes, Rheuma, Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen, Kopfschmerzen, chronischer Müdigkeit, Schlafstörungen, depressiven Verstimmungen, Unruhezuständen sowie Tumorerkrankungen. Denn ist die Ursache der Beschwerden erkannt, ist eine Linderung oder auch eine Heilung oft schnell möglich. Mit Hilfe der Augendiagnose können Schwächen im Körper schon vor Ausbrechen der Erkrankung erkannt werden. Durch eine naturheilkundliche Behandlung werden chronische Beschwerden oft verhindert. Dieses gilt für Erwachsene ebenso wie für Kinder.
Angela Lübbe verfügt über 30 Jahre Berufserfahrung und ist Mitglied im Fachverband deutscher Heilpraktiker. Weitere Spezialgebiete außer der Augen- und Irisdiagnostik sind Magen-Darmsanierung, körperidentische Hormontherapie, Schmerztherapie, Neuraltherapie, Schröpfen, Infusionen und Aufbauspritzkuren.
Sprechzeiten nach telefonischer Vereinbarung sind Montag, Dienstag und Donnerstag von 9 bis 12 Uhr sowie von 15 bis 18 Uhr in der Naturheilpraxis Angela Lübbe, Buxtehude, Bahnhofstraße 42, ( 041 61-55 87 88, www.naturheilpraxis-angela-luebbe.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.