Neue Marinemalerei von Holger Koppelmann im Haus der Maritimen Landschaft Unterelbe

Großer Beliebtheit erfreut sich die Ausstellung von Holger Koppelmann "Am Lauf der Elbe - Maritime Gemälde und Zeichnungen" im Haus der Maritimen Landschaft Unterelbe in Grünendeich, Kirchenstieg 30. Die durch den Verkauf von Bildern entstandenen "Leerstellen" hat der Marinemaler aus Brunsbüttel mit neuen Werken aufgefüllt. Die Motive sind Tanker, Schlepper, Luxusliner und Containerschiffe ebenso wie Hafenmolen und Leuchttürme.
• Die Ausstellung ist donnerstags und freitags von 11 bis 16 Uhr, samstags, sonn- und feiertags von 11 bis 17 Uhr geöffnet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.