Neues Masterstudium an der Hochschule 21 in Buxtehude

tk. Buxtehude. Die Hochschule 21 (HS21) bietet ab September den ersten Masterstudiengang an. Innerhalb von vier Semestern sollen Studierende den "Master of Business Administration" erwerben und damit Kompetenzen als künftige Führungskräfte gewinnen. 20 Studierende können in der Anfangsphase das berufsbegleitende Studium an der HS21 absolvieren.

Der neu entwickelte Masterstudiengang Führungskompetenz ist generalistisch ausgelegt. Studierende müssen vor ihrem Studienbeginn mindestens zwei Jahre Berufserfahrung gesammelt haben.

Pro Semester beträgt die Präsenzzeit 200 Stunden an der Hochschule. Dabei verteilt sich diese Zahl auf einen Intensivblock in der ersten Semesterwoche und zehn Kursblöcke von Freitagnachmittag bis Samstag mit je 16 Stunden. Das Studienentgelt beträgt 650 Euro im Monat.

Das neue Angebot richtet sich besonders an Mitarbeiter aus kleinen und mittelständischen Unternehmen.

• Weitere Infos unter www.genialdual.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen