Rebecca Maas und David B. Whitley im JuZ

Die "Pipi Langstrumpf des R'n'B" Rebecca Maas
  • Die "Pipi Langstrumpf des R'n'B" Rebecca Maas
  • Foto: ©RMaas
  • hochgeladen von Alexandra Bisping

ab. Neu Wulmstorf. Für den 19. November haben sich mit David B. Whitley und Rebecca Maas wieder wahre Größen der deutschen Musikszene im Neu Wulmstorfer Jugendzentrum "Blue Star", Ernst-Moritz-Arndt-Straße 32, angekündigt.
Der Washingtoner David B. Whitley ist in der deutschen Soulszene nicht erst seit seinem fulminanten Auftritt bei "The Voice of Germany" im Jahre 2013 bekannt. Aktuell ist er in der Produktion "Blues Brothers" am Mannheimer Nationaltheater zu sehen.
Der vielfältige Stil der "Pipi Langstrumpf des R'n'B" Rebecca Maas (Foto) reicht von HipHop über Blues und Funk bis hin zu House. Sie reißt ihr Publikum mit und inspiriert es durch ihre kreative und authentische Art.

Beide Künstler stehen gemeinsam mit der 1st-Class-Band auf der Bühne, die sich diesmal aus Peer Frenzke, Cem Firat, Robert Kesternich und Michael Germer zusammensetzt. Konzertbeginn: 20 Uhr. Karten kosten im Vorverkauf 15, an der Abendkasse 18 Euro, für Schüler und Studenten 7 Euro.

Autor:

Alexandra Bisping

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.