"Tiere der Bibel": Ausstellung der Buxtehuder St. Petri-Kirche

Der Künstler Rüdiger Pfeffer Foto:  G. M.Hoeffchen
  • Der Künstler Rüdiger Pfeffer Foto: G. M.Hoeffchen
  • hochgeladen von Tom Kreib

Ausstellung in der Kirche und Begleitaktionen

tk. Buxtehude. "Tiere in der Bibel" heißt eine Ausstellung mit Rahmenprogramm, die am Freitag, 1. Juni, um 18 Uhr in der St. Petri-Kirche eröffnet wird. Die Bilder biblischer Tiere wird der Künstler Rüdiger Pfeffer persönlich erklären. Er stellt großformatige Werke in der Kirche aus.

Am Samstag, 9. Juni, gibt Pfeffer ein Seminar für Kinder und Erwachsene. Motto: "Tierisch einfach: Tiere der Bibel zeichnen lernen" Der Kursus für Kinder beginnt um 14 Uhr, der für Erwachsene um 17 Uhr. Materialkosten: 5 Euro.

Am Samstag, 16. Juni, führt ein Tagesausflug in Hagenbecks Tierpark und am Sonntag, 17. Juni, beschäftigt sich der Familiengottesdienst um 10 Uhr mit den Tieren der Bibel.
Am Freitag, 22. Juni, beginnt um 18 Uhr eine Führung durch die Ausstellung und ab 20 Uhr gibt es den Vortrag "Tierisch spannend! Die Bedeutung der Tiere in der Bibel".
Die Ausstellung ist bis zum 30. Juni zu sehen. Anmeldungen für die Veranstaltungen im Kirchenbüro ( 04161 - 559370 oder per E-Mail kirchenbuero@st-petri-buxtehude.de

Autor:

Tom Kreib

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.