In der aktuellen Saison ist der Schmuck ein Statement, das für ein ganz besonderes Jahr und den gesamten Look steht. Was bei der Zusammenstellung der einzelnen Kristall Schmuckstücke zu bedenken ist und wie Sie modisch auf der sicheren Seite bleiben, stellt der folgende Beitrag übersichtlich zusammen.

Wie steht es um die aktuellen Schmucktrends?
In diesem Jahr geht es selbstbewusst und ausdrucksstark aus dem Kleiderschrank direkt auf die Straße, in die Parks, zur Arbeit und in die Uni. Viel zu lange hat Corona jeden einzelnen im Haus behalten. Die aktuellen Sommertrends lassen vor allen Dingen beim Schmuck einiges erahnen. Eines der Highlights sind die  Kristall Produkte 2021.

Damit können die feinen und zarten Kette mit dem langen Anhängern und den funkelnden Kristalle ebenso gemeint sein wie die breiten Chains.

Elegant, selbstbewusst und ausdrucksstark: Die Kristalle passen zu unterschiedlichen Looks und Gelegenheiten. Auf diese Weise wird ein Schmuckstück immer wieder neu interpretiert, je nachdem zu welchem Outfit es getragen wird. Die kleinen Glitzersteine passen perfekt zu femininen Kleidern, zum klassischen Einteiler und zu zurückhaltenden Outfits ebenso wie zu einem Freizeitlook und zum Abenddress.

Qualitativ hochwertiger Schmuck im Kommen
Die Verbraucher sind gut damit beraten, auf Qualität zu setzen. Auch beim Modeschmuck gibt es günstige Ketten, Armbänder, Fußkettchen und Ringe, die eine solide Qualität mitbringen und den Geldbeutel schonen. Einen der wesentlichsten Punkte beim Kauf von Modeschmuck bildet das Material.

Bestehen Armbänder und Ketten zum Beispiel aus Nickel oder einem Materialmix und nicht aus den Edelmetallen, können Menschen darauf allergisch reagieren. Zudem können minderwertige Schmuckstücke Rückstände auf der Haut hinterlassen, sobald sie in Kontakt mit Wärme oder mit Feuchtigkeit kommen. Wer bereit ist, etwas mehr Geld zu investieren, erhält ein solides Schmuckstück, das über Jahre funkelt und strahlt.

Es wird bunt: Farben und Materialien im Sommer
Die Schmucktrends 2021 erlauben diverse Kombinationen mit Farben und unterschiedlichen Edelmetallen. Es gilt sich von den alten Konventionen zu befreien. So ist es mittlerweile auch möglich, Silber und Gold miteinander zu tragen. Lifestyle, Freiheit und Individualität gehen mit den neuesten Kollektionen einher und ermöglichen eine vollkommen andere Interpretation von Kristallschmuck.

Grundsätzlich sollte die Farben zum eigenen Haut- und Haartyp passen. So sind besonders blasse Typen gut beraten, nicht zu Pastell- und zu weißen Farbtönen zu greifen, die den Teint noch heller wirken lassen. Mit Gold und Silber machen Sie am wenigsten falsch, denn das Edelmetall passt sich individuell den verschiedenen Hauttypen an. Farbige, weiße oder transparente Kristalle bieten die Möglichkeit, ein modisches Statement zu setzen.

Schmuck versus Echtschmuck

Wer nach persönlich passendem Schmuck sucht, investiert entweder eine größere Summe und hat dann hochwertiges und belastbares Material sowie  Echtgold oder Echtsilber.

Andererseits besteht die Option, sich je nach Saison immer wieder neuen Modeschmuck zu kaufen und diesen dann zu den Outfits am Strand, auf der Arbeit, im Büro und in der Freizeit zu kombinieren. Die Haltbarkeit und Wertigkeit des Modeschmucks ist als gering einzuschätzen, was die originalen Schmuckstücke anbelangt. Hier liegt das Hauptaugenmerk vor allen Dingen auf der flexiblen und günstigen Gelegenheit, Ringe, Armbänder, Ketten, Ohrringe und Fußkettchen zu kombinieren und zu erneuern.

Wer nicht nur in Schmuck  sein Geld anlegen möchte und sich etwas gönnen möchte, sondern gleichzeitig auf Wertigkeit und jahrelange Haltbarkeit setzt, entscheidet sich für die originale Edelmetalle, die kunstvoll in klassischer Handarbeit verarbeitet wurden.

Auf diese Weise können Ketten, Ringe und Ohrringe über Generationen weitergegeben werden und erinnern an ein besonderes Event oder an eine bestimmte Zeit, die auf ewig im Gedächtnis bleiben soll. Die meisten entscheiden sich, ihre klassischen und hochwertigen Schmuckstücke jedes Jahr mit ein paar modische Accessoires aufzupeppen und immer wieder neu zu interpretieren.

Autor:

Online Redaktion aus Buxtehude

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen