Hilfe für sportliche Ziele
BSV erlässt bis März Aufnahmegebühr

Der BSV bietet eine breite Palette an Sportmöglichkeiten. Auch Boxen gehört dazu
  • Der BSV bietet eine breite Palette an Sportmöglichkeiten. Auch Boxen gehört dazu
  • Foto: BSV
  • hochgeladen von Tom Kreib

nw/tk. Buxtehude. Viele Menschen setzen sich zum Jahresanfang sportliche Ziele: Der Buxtehuder SV möchte einen zusätzlichen Motivationsschub in Sachen gute Vorsätze geben und erlässt Neumitgleidern daher die Aufnahmegebühr. .Davon könne alle, die neu in den Sportverein eintreten, vom 1. Februar bis zum 31. März, profitieren.

Die Höhe der Aufnahmegebühr richtet sich beim Buxtehuder SV sonst nach der Art der Mitgliedschaft. Bei einer neuen Familienmitgliedschaft können 32 Euro gespart werden.

In 19 Abteilungen bietet der Verein über 60 verschiedene Sportarten an. Zudem weist der Buxtehuder SV ein großes Kursangebot mit immer neuen Kursen auf. In diesem Jahr neu hinzugekommen der Kurs Drums Alive. Zur Musik werden dynamische Bewegungen mit dem pulsierenden Trommelrhythmus verbunden. Ein ganzheitliches Workout, dass nicht nur fit hält, sondern auch den Stress und die Sorgen rhythmisch wegtrommelt- Kursteilnehmer, die Mitglied im Verein sind, zahlen zudem eine geringere
Gebühr.

Der Buxtehuder SV legt Neumitgliedern ans Herz, die Aufnahmegebühr für das eigene Crowdfunding Projekt „Outdoorsportanlage“ zu spenden. Die Outdoorsportanlage soll an der neuen Sportstätte „Kraftwerk“ entstehen und bieten die Möglichkeit, dauerhaft draußen Sport zu treiben.

Das ganze Sport- und Kursangebot finden Interessierte auf der Homepage des Buxtehuder SV (www.bsv-buxtehude.de).

Autor:

Tom Kreib aus Buxtehude

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.