Der BSV testet gegen Fuballer aus Meckelfeld

ig. Buxtehude. Die Oberliga-Fußballer des Buxtehuder SV haben am vergangenen Wochenende im Jahnstadfion das Testspiel bei der SV Nettelnburg /Allermöhe mit 2:1 gewonnen. Die beiden Treffer erzielte Neuzugang Rabii Msalemi. Dem BSV sei es nicht gelungen, die Partie gegen den Tabellenführer der Hamburger Bezirksliga zu bestimmen, so Team-Manager Rene Klawon (Foto). Ein weiteres Testspiel ist am Mittwoch vorgehen. Voraussichtlicher Gegner im Jahnstadion ist um 19 Uhr der TV Meckelfeld. Die Rückrunde beginnt am Sonntag, 14. Februar. An diesem Tag trifft Buxtehude auf den Mitabstiegs-Kandidaten Meiendorfer SV.

Autor:

Dirk Ludewig aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.