Der erste Pokal als Lizenzfahrer: Buxtehuder Rennradfahrer Enrik Wiemann auf dem Siegertreppchen

wd. Buxtehude. Über seinen ersten Pokal als Lizenz-Rennradfahrer freut sich Enric Wiemann (15) aus Buxtehude. Beim "Festival Rad am Gutenbergring" in Norderstedt landete der junge Radsportler am vergangenen Wochenende nach 42 Kilometern und mit einer Zeit von 1:12:34 Stunden auf dem ersten Platz in seiner Altersklasse. Es war sein achtes Rennen in der ersten Saison als Lizenzfahrer. Enric Wiemann wird von Andreas Fischer trainiert und fährt drei bis vier Mal pro Woche mit der Radsportgruppe im BSV.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.