bc. Buxtehude. Das Teilnehmerfeld des Final-Four um die Deutsche Meisterschaft der weiblichen A-Jugend steht jetzt fest. Die HSG Blomberg-Lippe qualifizierte sich als viertes Team für die Endrunde. Davor hatten sich bereits die HSG Badenstedt, Bayer Leverkusen und der Buxtehuder SV den Einzug ins Final-Four gesichert. Das Turnier wird am Samstag und Sonntag, 8./9. Juni, in der Halle Nord in Buxtehude ausgetragen.

Dort kommt es zum Duell zwischen Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen. In den Halbfinals am Samstag treffen Bayer Leverkusen und der Buxtehuder SV (15 Uhr) sowie die HSG Blomberg-Lippe und die HSG Badenstedt (17.30 Uhr) aufeinander. Die Finals am Sonntag finden um 12.30 Uhr (Spiel um Platz 3) und um 15 Uhr (Finale) statt.

• Karten für die Endrunde gibt es im BSV-Shop (Viverstraße 2, 04161-994610) oder unter www.bsv-live.de/final4.

Autor:

Björn Carstens aus Buxtehude

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen