Gold für Triathleten

Erfolgreiches Buxtehuder Team

Das Triathlon Team Buxtehude gewinnt Mannschaftswertung bei der Deutschen Meisterschaft in Peine

ig. Buxtehude. Elf Triathleten des Buxtehuder SV starteten am vergangenen Wochenende bei der Deutschen Meisterschaft in Peine über die Kurzdistanz mit 1,5km Schwimmen, 40km Radfahren und 10km Laufen.
Am erfolgreichsten schnitten die jungen Buxtehuder Damen mit Jana Löhden, Martine Puller und Viviane Rösler ab: Sie holten den deutschen Mannschaftsmeister-Titel in der Altersklasse 20-30. Das zweite Buxtehuder Damen-Team mit Uta Zielke, Marion Felgentreu, Maja Wenzlawe und Ulrike Flämig wurde Vierte in seiner Altersklasse.

Besonders hervorzuheben sind noch die Einzelleistungen von Christa Sienkecht und Uta Zielke, die die Bronzemedaille in ihren Altersklassen erringen konnten. Gute vierte Plätze erkämpften sich Viviane Rösler und Alexander Riwny.
Die nächsten Aktivitäten des Triathlon Team Buxtehude: "swim & run" für Kinder und Jugendliche am Samstag, 27. Juni, im Heidebad in Buxtehude und Teilnahme an den Langdistanzwettkämpfen in Frankfurt und Roth.

Autor:

Dirk Ludewig aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.