Mit Chips am Handgelenk ins Ziel

Wechsel im Heidebad - die Jüngsten am Start
4Bilder
  • Wechsel im Heidebad - die Jüngsten am Start
  • Foto: BSC
  • hochgeladen von Dirk Ludewig

Das könnte Sie auch interessieren:

Service
8 Bilder

21 Corona-Patienten in den Elbe Kliniken
Landkreis Stade: Am 7.12. wird drittniedrigste Inzidenz in ganz Deutschland gemeldet

jd. Stade. Zu früh gefreut: Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am Dienstagmorgen (7. Dezember) für den Landkreis Stade erstmals seit Mitte November wieder eine Inzidenz unter der 100er-Marke gemeldet. Mit einer Sieben-Tage-Inzidenz von 97,4 hätte der Landkreis Stade den niedrigsten Wert in Niedersachsen und den zweitniedrigsten in ganz Deutschland verzeichnet. Doch jetzt heißt es vom Landkreis: Der vom RKI aktuell veröffentlichte Inzidenzwert für den Kreis Stade ist nicht korrekt. Es soll ein...

Blaulicht

Tödlicher Unfall in Buxtehude-Neukloster
Mann von zwei Zügen überrollt

tk. Buxtehude. Unfalldrama auf dem Bahnhof in Buxtehude-Neukloster: Ein Mann (27)  ist auf die Gleise gestürzt und von zwei Zügen überrollt worden. Er ist an seinen schweren Verletzungen gestorben. Gegen 4.10 Uhr ist der Mann nach bisherigen Erkenntnissen  aus der in Richtung Stade fahrenden S-Bahn ausgestiegen und vermutlich aus ungeklärter Ursache unter den Zug geraten und dann bei der Weiterfahrt der Bahn bereits erheblich verletzt worden. Eine zweite Bahn, eine Stunde später, hat den...

Service

Steigende Inzidenzen
Diese Veranstaltungen wurden im Landkreis Harburg wegen Corona abgesagt

thl. Landkreis Harburg. Aufgrund steigender Inzidenzzahlen werden im Landkreis Harburg jetzt zunehmend Veranstaltungen kurzfristig abgesagt, egal ob im Sport, in der Kultur, im Gesellschaftsleben oder in der Politik. Das WOCHENBLATT dokumentiert an dieser Stelle, welche Veranstaltungen abgesagt wurden. Die Liste wird fortlaufend angepasst. Die ADFC-Ortsgruppe Winsen hat bis auf Weiteres alle Fahrradtouren abgesagt. Die Gemeindebücherei Stelle hat bis auf Weiteres alle Veranstaltungen abgesagt....

Service

Corona-Pandemie
Alle abgesagten Veranstaltungen im Landkreis Stade

sv. Landkreis Stade. Aufgrund der steigenden Corona-Zahlen werden im Landkreis Stade wieder zunehmend Veranstaltungen abgesagt. In dieser Liste hält das WOCHENBLATT Sie auf dem aktuellen Stand, welche Termine in der Region Pandemie-bedingt nicht stattfinden können. Die Liste wird fortlaufend aktualisiert. Sollten Sie als Sport- oder Kulturverein oder auch als Partei eine öffentlich angekündigte Veranstaltung absagen müssen, können Sie gerne ein E-Mail an svenja.adamski@kreiszeitung.net...

10. Swim & Run im Heidebad: Werbung für Triathlon als Breitensport

ig. Buxtehude. Rot-weiße Absperrbänder, Haargummis für die gelaufen Runden, die Wechselzone auf der Liegewiese. Ein roter Bogen im Zieleinlauf und das elektronische Zeiterfassungs-System mit Chips am Handgelenk und dazu der Moderator Peter Poppe aus Itzehoe, Bundesliga-Triathlet mit Hawaii-Erfahrung, der seit einigen Jahren in Buxtehude mit an Bord ist. Das ist der traditionelle Buxtehuder Swim & Run, der am vergangenen Wochenende mehr als 120 Starter anlockte - und alle zeigten sich begeistert. Von Beginn an ist die Veranstaltung Teil der Schülerserie Nord. Die Führung in der Mannschaftswertung konnte verteidigt werden. Mit Niklas Brehmer, Josephine Saß, Emily von der Linde, Sam Strohmeyer, Pauline Haase, Paul Hadler, Hannah Uelzen, Fabian Voß, Carolina Saß, Adrian Wentorp und Noria Pilarski landeten lokale Nachwuchsathleten auf den vorderen drei Plätzen.
Der Swim & Run ist in zehn Jahren ein Sport-Event geworden, das ohne das Engagement zahlreicher ehrenamtlicher Vereinsmitglieder, Sponsoren und aktiver Triathlon-Eltern nicht durchzuführen wäre. Abteilungsleiter Olaf Voss: "Ein 15-köpfiges Organisationsteam hat am Veranstaltungstag Unterstützung von vielen Aktiven bekommen: Rund 50 Helfer brauchen wir, um das Event zu einer attraktiven Wettkampf-Veranstaltung für Teilnehmer aus ganz Norddeutschland zu machen."
Info: www.triathlon-buxtehude.de

Autor:

Dirk Ludewig aus Stade

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen