Neujahrsempfang des Post SV Buxtehude

Jörg Grote (re.) begrüßte zahlreiche Mitglieder 
beim Neujahrsempfang des Post SV
  • Jörg Grote (re.) begrüßte zahlreiche Mitglieder
    beim Neujahrsempfang des Post SV
  • Foto: Post SV
  • hochgeladen von Lena Stehr

lt. Buxtehude. Die Verschmelzung mit dem TSV Buxtehude-Altkloster zur Sportgemeinschaft Buxtehude-Altkloster stand kürzlich beim Neujahrsempfang des Post SV Buxtehude auf dem Programm. Sowohl der 1. Vorsitzende des Post SV, Jörg Grote, als auch die Präsidentin des TSV, Susanne von Arciszewski, zeigten sich zuversichtlich und bekräftigten, dass der Verschmelzungsprozess auf einem erfolgreichen Weg sei. Die neue Sportgemeinschaft in Buxtehude-Altkloster werde das Zuhause vieler Sportlerinnen und Sportler aus ganz Buxtehude und darüber hinaus werden, sind sich beide sicher.
Abgerundet wurde die Veranstaltung durch viele persönliche Gespräche sowie ein tolles Essen, das von den Damen des Gesundheitssports kredenzt wurde.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.