Vize-Weltmeisterin spielt für Buxtehude

ig. Buxtehude. Spektakulärer Coup: Handball-Bundesligist Buxtehuder SV hat zur neuen Saison eine aktuelle Vize-Weltmeisterin in seiner Mannschaft. Mit Lynn Knippenborg (24) wechselt mal wieder eine niederländische Nationalspielerin nach Buxtehude. Die 1,75 Meter große Spielmacherin spielt aktuell in Norwegen, unterschrieb jetzt in Buxtehude einen Vertrag für ein Jahr.
Knippenborg stammt aus der erfolgreichen niederländischen Talentschmiede vom SV Dalfsen, mit dem sie dreimal niederländische Meisterin wurde, dreimal den Supercup sowie zweimal den niederländischen Pokal gewann. Mit Dalfsen nahm sie am EHF Challenge Cup, dem Europapokal der Pokalsieger und der EHF Champions League teil. Im Sommer 2014 wechselte die Rückraum-Spezialistin zum norwegischen Erstligisten Vipers Kristiansand (mehr in der Samstag-Ausgabe).

Autor:

Dirk Ludewig aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.