Winsen ist klarer Derby-Sieger im Wasserball

ig. Buxtehude. Die Wasserballer des Winsener SV (WSV) gehen als klarer Sieger aus dem Süderelbe-Derbyhervor. Gegen den Buxtehuder Schwimm-Club (BSC) gewannen die Männer von der Luhe im heimischen Hallenbad überlegen mit 13:2. Das letzte Aufeinandertreffen der beiden Clubs aus der Süderelberegion liegt bereits über 20 Jahre zurück. Der WSV spielte in der letzten Saison noch in der leistungsstarken Oberliga Hamburg, spielt aktuell in der Hamburger Stadtliga.

Autor:

Dirk Ludewig aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen