Zwei Vizetitel für Chantal

Schwimmtalent Chantal Kascxh
  • Schwimmtalent Chantal Kascxh
  • Foto: BSC
  • hochgeladen von Dirk Ludewig

Buxtehuder Trio erfolgreich in Hannover

ig. Buxtehude. Starker Auftritt der drei Buxtehuder Schwimmerinnen Isabelle Kasch, Chantal Kasch und Katharina Zeidler bei den Landesmeisterschaften auf der Kurzbahn: Im Stadionbad in Hannover gab es nicht nur Bestzeiten, sondern auch vier Medaillen zu bejubeln.

Gleich zwei Landesvizemeisterin-Titel im Jahrgang 1998 sicherte sich Chantal Kasch über die 50 und die 200 m Brustdistanz. Chantal erreichte in ihrer Paradelage 100 m Brust und über die 400 m Lagenstrecke außerdem noch zwei weitere Bronzemedaillen. Isabelle Kasch startete über die 50, 100 und 200 m Brustdistanz, über 100 und 400 m Lagen und die 200 m Rückendistanz, verbesserte sich auf allen Strecken und erreichte neue persönliche Bestzeiten. Katharina Zeidler schwamm über die 100 m Rückendistanz eine neue persönliche Bestleistung, bestätigte über 50 m Freistil und 50 m Schmetterling ihre guten Zeiten.

Autor:

Dirk Ludewig aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen