Fröhlich, locker und sexy: Rund 180 Zuschauer kamen zur dritten Dessous-Modenschau bei Marktkauf

Echte Kundinnen: Beatrice Kietzmann (Mitte) mit ihren sieben Modells, die die Dessous mit viel Charme professionell präsentierten (v. li.): Steffi, Esther, Franzi, Angelika, Nancy, Susanne und Bianka
41Bilder
  • Echte Kundinnen: Beatrice Kietzmann (Mitte) mit ihren sieben Modells, die die Dessous mit viel Charme professionell präsentierten (v. li.): Steffi, Esther, Franzi, Angelika, Nancy, Susanne und Bianka
  • Foto: wd
  • hochgeladen von Nicola Dultz-Klüver

Eine fantastische Show, traumhafte Dessous, die von gut gelaunten Models präsentiert wurden, und ein tolles Rahmenprogramm: Die dritte Dessous-Modenschau bei Marktkauf in Buxtehude war ein voller Erfolg. Rund 180 Frauen und einige Männer kamen zum Happening, das von Beatrice Kietzmann, Inhaberin des Fachgeschäfts Dessous & mehr, initiiert, organisiert und moderiert wurde. Von sportlicher Bademode über Nachtwäsche bis zum sexy Bondage-BH war alles dabei. Und weil die sieben Models, alles Kundinnen von Beatrice Kietzmann, über unterschiedliche Figuren von ganz schlank bis sehr fraulich verfügen, bekam jede Zuschauerin einen realistischen Eindruck, wie vorteilhaft schöne Wäsche einen Frauenkörper zur Geltung bringen kann.
"Eine super Veranstaltung", sagte Zuschauerin Nicole Pöschening aus Buxtehude. "Ich bin zum ersten Mal dabei und bin begeistert. Das Ganze wirkt locker, frisch und lustig." Alina Pein, die mit einem Stand von Mrs.Sporty bereits zum zweiten Mal dabei war, lobte auch das Rahmenprogramm: "Es stimmt einfach alles - die Moderation und die Modells sind klasse, bei der Tombola gibt es attraktive Preise zu gewinnen, das Buffet ist lecker und das Rahmenprogramm witzig." In der Tat: Jede Menge Spaß hatten die Zuschauerinnen in der Pause mit der Selfie-Box von Foto Schattke.
Beatrice Kietzmann, glücklich über den Erfolg, dankte allen Beteiligten für die Unterstützung: Dazu gehören neben Foto Schattke und ihrer Co-Moderatorin Barbara Funk von "Funck Uhren & Schmuck", die den Schmuck der Models erklärte, u.a. das Team von der Brillen-Lounge, vom Fachwerk Frisuren & Kosmetik, von Bettys Boutique, "et ceTEEra" und von Marktkauf.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.