Haspa bleibt geöffnet
Haspa: Förderkredite und Liquiditionshilfen

sl. Landkreis Stade. Trotz der Corona-Krise bleibt die Hamburger Sparkasse (Haspa) weiterhin flächendeckend für ihre Kunden da. Alle Filialen bleiben geöffnet, in Buxtehude etwa zu den gewohnten Öffnungszeiten und in Neu Wulmstorf am Dienstag und Mittwoch von 9 bis 13 Uhr. Alle weiteren Informationen zu allen anderen Filialen unter www.haspa.de.
SB-Zonen und Geldautomaten stehen uneingeschränkt zur Verfügung. Die Hamburger Sparkasse steht jetzt bereit, von der Corona-Krise betroffenen Unternehmen und Selbstständigen Hilfe durch Förderkredite und Liquiditionshilfen zu geben. Anträge aus der ersten Phase des Hilfspakets des Bundes sowie der Freien und Hansestadt Hamburg sind ab sofort möglich.
Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) hat dazu die bestehenden Programme erheblich erweitert. Die Haspa stellt dafür zusätzlich eigene Kreditmittel zur Verfügung. Für Selbstständige und Freiberufler hat die Bundesregierung ein weiteres Hilfsprogramm angekündigt. Näheres Infos sowie aktuelle Änderungen ebenfalls unter www.haspa.de.

Autor:

Nicola Dultz-Klüver aus Buxtehude

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen