Eier, Spargel, Erdbeeren und mehr
Marktkauf in Buxtehude setzt auf regionale Lieferanten

Christian Salowsky und Harald Beckmann am Spargelstand mit frischem Erdbeeren und Eiern aus der Region
  • Christian Salowsky und Harald Beckmann am Spargelstand mit frischem Erdbeeren und Eiern aus der Region
  • Foto: wd
  • hochgeladen von Nicola Dultz-Klüver

Mit dem Hof Holtermann in Harsefeld hat das Team von Marktkauf in Buxtehude einen weiteren Lieferanten aus der Region ins Programm aufgenommen: Landwirtschaftsmeister Oliver Holtermann bietet Eier von "glücklichen Hühnern" aus Freilandhaltung an. Davon, wie gut es das Federvieh auf dem Hof hat, können sich Interessierte täglich von 8 bis 18 Uhr bei einem Besuch überzeugen (https://hofholtermann.de/). Die Eier gibt es ab sofort bei Marktkauf.
Auch der Spargel und die Erdbeeren frisch vom Feld des Spargelhofs Werner aus Deinste kommen bei den Kunden gut an. Wer möchte, kann sich das leckere und gesunde Stangengemüse gleich vor Ort kostenlos schälen lassen. Darüber hinaus finden die Kunden viele weitere Produkte von regionalen Lieferanten, wie zum Beispiel ofenfrisches Brot, das täglich von der Bäckerei von Bargen aus Horneburg geliefert wird. "Zusätzlich sind wir mit einigen weiteren Lieferanten im Gespräch, die wir neu ins Programm nehmen werden", sagt Marktkaufleiter Harald Beckmann.

Autor:

Nicola Dultz-Klüver aus Buxtehude

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen