Das Sportstudio für die Frau: „peplady‘s“ in Buxtehude lädt zum kostenlosen Probetraining ein

Das Maskottchen „Peppy“ mit den Trainerinnen (v. li.) Petra Stelling, Agnes Zell-Janas und Maike Schiffer freuen sich auf viele neue Mitglieder
2Bilder
  • Das Maskottchen „Peppy“ mit den Trainerinnen (v. li.) Petra Stelling, Agnes Zell-Janas und Maike Schiffer freuen sich auf viele neue Mitglieder
  • hochgeladen von Nicola Dultz-Klüver

Mehr als 500 Besucher zur Eröffnung, rund eine hohe Anzahl Probetrainings pro Tag: Das Team des unabhängigen Frauen-Sportstudios „peplady‘s“ in Buxtehude am Brauereiweg 4 freut sich über das große Interesse der Frauen. Und das kommt nicht von ungefähr: Inhaberin Agnes Zell-Janas bietet ihren Mitgliedern ein Programm, das Fitness-, Gesundheit- und Wellnessaspekte perfekt kombiniert und darüber hinaus für eine straffe, schlanke Figur sorgt.
Das Konzept von „peplady‘s“ beruht auf fünf Säulen:
- einem 30-minütigen Zirkeltraining
- einem Cardio-Bereich für das Herz-Kreislaufsystem
- einem Bereich für präventive und rehabilitative Maßnahmen
- einem Kursprogramm mit Angeboten wie Zumba, Yoga, Bauch-Beine-Po, Pilates, Pro-Reaction-Training und vieles mehr
- einer professionellen Ernährungsberatung auf Basis von Stoffwechselanalysen

Interessentinnen sind herzlich zum kostenlosen Probetraining eingeladen.
Das Sportstudio „peplady‘s“ ist montags bis freitags von 8 bis 13 Uhr und 15.30 Uhr bis 20 Uhr sowie samstags von 9 bis 14 Uhr geöffnet. Weitere Infos gibt es unter Tel- 04161-7479700 und unter www.pep-ladys.de.

Das Maskottchen „Peppy“ mit den Trainerinnen (v. li.) Petra Stelling, Agnes Zell-Janas und Maike Schiffer freuen sich auf viele neue Mitglieder
Das Frauensportstudio "peplady's" liegt zentral am Bahnhof am Brauereiweg

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.