Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Schützenfest Ovelgönne

Wann? 25.05.2018 bis 27.05.2018

Wo? Festplatz Ovelgönne, B73, Buxtehude DEauf Karte anzeigen
Die Würdenträger um König "Manni der immer lacht" haben ein schönes Jahr mit vielen Schützenfesten und Bällen verbracht Foto: Schützenverein Ovelgönne
Buxtehude: Festplatz Ovelgönne | Mit einem vielseitigen, etwas geänderten Programm feiern die Schützen in Ovelgönne ihr traditionelles Schützenfest von Freitag bis Sonntag, 25. bis 27. Mai. Neu vor dem Festzelt ist eine Veranda mit Biertischgarnituren sowie davor eine Hüpfburg für die Kinder. Außerdem findet das Bürgerkönigsschießen am Schützenfestsamstag um 15.30 Uhr im Luftgewehrstand statt, die Proklamation erfolgt dann um 20 Uhr im Festzelt gemeinsam mit der Proklamation der Besten Dame, des Besten Manns und des Jungschützenkönigs. Anschließend bitten die Ovelgönner Schützen zum Tanz mit DJ für Jedermann.
Gleich zu Beginn des Festwochenendes, das am Freitag, 17 Uhr, mit dem Sammeln der Schützen zum Abholen des Königs "Manfred der immer lacht", beginnt, gibt es als stimmungsvolle Besonderheit um 22.15 Uhr ein großes Feuerwerk auf dem Feuerwehrübungsplatz. Im Anschluss wird im Zelt gefeiert und getanzt. Gäste sind herzlich willkommen. Am Samstag und Sonntag werden dann in spannenden Wettkämpfen die Nachfolger der amtieren Würdenträger ermittelt, am Sonntag, 14.30 Uhr, findet zudem das Kinderschützenfest mit vielen tollen Spielen statt. Die Proklamation der Kindermajestäten erfolgt am Sonntag um 15 Uhr. Das Schützenfest endet mit der Proklamation des neuen Schützenkönigs am Sonntag, 19.45 Uhr, und dem anschließenden Königsball mit der Band "Top Musik". Der Eintritt ist frei.