Susanne Böttcher

1 Bild

Aus der Klosterzeit: Erlebnisführung in Harsefeld

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.07.2018

Harsefeld: Roter Pfahl an der Kirche | bo. Harsefeld. Zurück in das Jahr 1585 führt der Erlebnisrundgang am Sonntag, 22. Juli, in Harsefeld: Fast 40 Jahre nach Martin Luthers Tod hat die Reformation auch Auswirkungen auf das katholische Benediktinerkloster in Harsefeld. Eine Gästeführerin schlüpft in die Rolle von Armgard Surbicke, Witwe des Erzabtes Christoph Bicker, und berichtet um 14 Uhr im Klosterpark von der Reformationszeit und ihrer Ehe mit dem ranghohen...

1 Bild

"Hört ihr Leut' ...": Nachtwächterrundgang in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.07.2018

Buxtehude: Rathaus | bo. Buxtehude. Der "Nachtwächter" führt am Samstag, 14. Juli, durch Buxtehude. Bei seinem Rundgang um 21 Uhr durch die Altstadt berichtet ein Gästeführer in historischer Kleidung aus jener Zeit, als der Nachtwächter die schlafende Bevölkerung vor Feuer und Dieben warnte. Besucher erwartet ein launiger Vortrag rund um die Buxtehuder Stadtgeschichte, gespickt mit Pikantem und Interessantem aus der Estestadt. Die Führung...

Orgelkonzert in der Horster Kirche

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.07.2018

Burweg: Horster Kirche | bo. Himmelpforten-Burweg. Fahrradkantor Martin Schulze kommt nach Burweg. In der St. Petri-Kirche Horst in Burweg gibt der bekannte Organist, Kirchenmusiker und Publizist aus Frankfurt/Oder am Donnerstag, 19. Juli, um 19 Uhr ein Konzert. Schulze spielt Orgelwerke verschiedener Komponisten aus mehreren Jahrhunderten. Im Anschluss haben Besucher die Möglichkeit, bei einem kleinen Imbiss mit Schulze ins Gespräch zu kommen....

Gamben-Musik des 17. Jahrhunderts in der Fredenbecker Kirche

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.07.2018

Fredenbeck: Martin-Luther-Kirche | bo. Fredenbeck. In der Martin-Luther-Kirche in Fredenbeck erklingt am Samstag, 14. Juli, englische Gamben-Musik des 17. Jahrhunderts. Unter dem Titel "Musicks hand-made" musizieren Barbara Hofmann und Laura Frey um 19 Uhr auf Gamben verschiedener Größen. Sie kombinieren Kompositionen aus den Sammlungen des Musikliebhabers und Herausgebers John Playford (1623-1686), u. a. Stücke aus den "Court Ayres", mit Werken seiner...

1 Bild

"Wilder Westen" sinfonisch: Karten für das Eröffnungskonzert des Stader Holk-Fests 2018 im Vorverkauf

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.07.2018

Stade: Stadeum | bo. Stade. Bereits im 18. Jahr findet in Stade das beliebte Holk-Kulturfestival statt. Ob Konzert, Kindertheater oder Comedy - ganz unterschiedliche Veranstaltungen sorgen in der zweiten August-Hälfte für ein abwechslungsreiches Programm an reizvollen Aufführungsorten in Stade und Umgebung. Wer sich das Eröffnungskonzert am Samstag, 18. August, nicht entgehen lassen möchte, kann sich schon Eintrittskarten sichern. Die...

1 Bild

Songs, die berühren: Konzert mit dem amerikanischen Folk-Sänger Jenner Fox auf Krautsand

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 26.06.2018

Drochtersen: Kirche Zum guten Hirten auf Krautsand | bo. Drochtersen-Krautsand. Ein ganz besonderes Konzert findet am Freitag, 6. Juli, in der Kirche "Zum guten Hirten" auf Krautsand statt. Jenner Fox, Folk-Sänger aus den USA, stellt um 18.30 Uhr sein neues Album "Buffalo" vor. Begleitet wird er von Hans Bilger, Shawn Barry und Jenny Schröder (Gitarre, Kontrabass, Klavier, Gesang). Mit der Art und Weise, wie Jenner Fox mit seiner Stimme und Gitarre Geschichten erzählt, zieht...

1 Bild

"Holzwurm Theater" spielt für Kinder in Kutenholz

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 26.06.2018

Kutenholz: Heimathaus "Op de Heidloh" | bo. Kutenholz. In der "Aktion Ferienspaß" gibt das "Holzwurm Theater" am Donnerstag, 5. Juli, ein Gastspiel in Kutenholz. Im Heimathaus spielt das Figurentheater mit Jens Heidtmann aus Winsen um 15 Uhr das Stück "Wiewo is(st) anders". Kinder ab vier Jahren sehen ein kleines Schauspiel über das "Fremd sein": Der kleine Wiewo ist auf einer unbekannten Insel gestrandet. Er muss feststellen, dass die Bewohner merkwürdige...

Flohmarkt in Kutenholz

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 26.06.2018

Kutenholz: Festhalle | bo. Kutenholz. Für Schnäppchenjäger: In Kutenholz findet am Sonntag, 1. Juli, ein großer Flohmarkt statt. In der Festhalle und auf dem Außengelände werden ab 7 Uhr zahlreiche Stände aufgebaut. Von 8 bis 14 Uhr präsentieren Privat-Anbieter ihre Schätze. Stände mit Neuwaren sind nicht zugelassen. Die Zufahrt auf das Gelände ist erst ab 7 Uhr möglich. Für Kinder gibt es erstmals ein Karussell. Außerdem ist die Ausstellung im...

1 Bild

Poetische Songs: Konzert mit Paul Messinger in Harsefeld

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 26.06.2018

Harsefeld: Kino-Hotel Meyer | bo. Harsefeld. In der Konzertreihe "Songs & Whispers" kommen Paul Messinger & The Suspects am Samstag, 7. Juli, nach Harsefeld. Im Kino-Hotel Meyer, Marktstr. 19, gibt der US-amerikanische Musiker mit seiner Band um 20 Uhr ein Konzert. Messinger ist Poet, Sänger, Songwriter und Multi-Instrumentalist, der für seine Spielweise der diatonischen Mundharmonika bekannt ist. In seinen Liedern erzählt er Geschichten über den Alltag...

Fast surreal: Fotografien von Gesa Kahlcke im Stader Rathaus

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 12.06.2018

Stade: Rathaus | bo. Stade. Handelt es sich um Realität oder Fiktion? Die künstlerischen Fotografien von Gesa Kahlcke, die derzeit im Stader Rathaus zu sehen sind, wirken auf den ersten Blick surreal. Ihre Motive findet die Hamburger Autodidaktin im Alltag und auf ihren Streifzügen durch die Stadt. Mit szenischen Mitteln und künstlerischer Intuition gestaltet sie die Bildkompositionen und lässt mit Lichteinflüssen und Schattenwurf...

1 Bild

"Langer Tag der StadtNatur" mit vielen Aktion im Natureum Balje

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 12.06.2018

Balje: Natureum Niederelbe | bo. Balje. Zwei Tage lang steht in der Metropolregion Hamburg die Natur entlang der "Lebensader" Elbe im Mittelpunkt des "Langen Tages der StadtNatur". Dazu bietet auch das Natureum in Balje seinen Besuchern am Samstag und Sonntag, 16. und 17. Juni, ein Programm: Beim Ökocaching werden Samstag um 11 Uhr mit GPS-Geräten Verstecke aufgespürt, in denen es um die Nachhaltigkeit im Alltag geht. Um 15 Uhr werden Kräuter gesammelt,...

1 Bild

Konzert der "Appeltown Washboard Worms" auf der "Greundiek" in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 12.06.2018

Stade: MS "Greundiek", Stadthafen | bo. Stade. Fetziger Country-Fiddle-Folk ist am Freitag, 22. Juni, auf der MS "Greundiek" in Stade zu hören. Die "Appeltown Washboard Worms" haben für ihren Auftritt auf dem Museums-Küstenmotorschiff um 20 Uhr im Stadthafen an der Hansestraße ihr aktuelles Programm im Gepäck. Die Band aus Appel bei Moisburg ist seit 1982 im Musikgeschäft. Angefangen haben die Musiker mit traditionellem Skiffle auf Waschbrett und...

1 Bild

Den Hafen im Blick: Musik-Comedy mit den "Ladies Ahoi" in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 12.06.2018

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. Die "Ladies Ahoi" gehen am Samstag, 16. Juni, in Buxtehude vor Anker. Frontlady Birgit Lünsmann und Akkordeonistin Natalie Böttcher machen um 20 Uhr im Theater im Hinterhof, Hauptstraße 34, Musik und Comedy mit Blick auf das Meer, den Hamburger Hafen und die Reeperbahn. Das Duo ist gut bei Stimme und Laune und entlockt dem Akkordeon Großartiges. Mit viel Lokalkolorit kombinieren sie Seemannsgarn und Fakten...

1 Bild

16. Klassik-Open-Air zwischen den alten Klostermauern in Harsefeld

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 12.06.2018

Harsefeld: Klosterpark | bo. Harsefeld. Musiker der Hamburger Philharmoniker gestalten am Freitag, 15. Juni, das 16. Klassik-Open-Air im Harsefelder Klosterpark. Sechs Musiker-Kollegen sind der Einladung von Jocelyne Fillion-Kelch, Harsefelder Flötistin bei den Philharmonikern, gefolgt und möchten zusammen mit ihrer Gastgeberin den Besuchern um 19 Uhr einen erstklassigen Musikgenuss bereiten. Unter dem Motto "SANGund KLANG" steht historisches Liedgut...

1 Bild

Restkarten für die Sommerkonzerte 2018 des Jugend-Sinfonie-Orchesters Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 12.06.2018

Buxtehude: Halepaghen-Schule | bo. Buxtehude. Für seine diesjährige Sommerkonzerte hat das Jugend-Sinfonie-Orchester Buxtehude ein besonders vielseitiges Programm vorbereitet. Für die Auftritte am Freitag und Samstag, 15. und 16. Juni, um 20 Uhr auf der Halepaghen-Bühne, Konopkastraße 5, in Buxtehude gibt es noch Restkarten. Zum Auftakt erklingt Modest Mussorgskis "Eine Nacht auf dem kahlen Berge". In seiner Musik beschreibt der russische Komponist...