Tom Kreib

1 Bild

Innovationsstrategie der Buxtehuder Wirtschaftsförderung: "Flach" oder "extrem gut"?

Tom Kreib
Tom Kreib | am 28.11.2018

Neue Innovationsstrategie "Gesundheit und Technik" wurde kontrovers diskutiert tk. Buxtehude. In Buxtehude wird über eine innovative Strategie der Wirtschaftsförderung intensiver und emotionaler gestritten als über manches Millionen-Euro teure Bauprojekt. Wirtschaftsförderin Kerstin Maack stellte im Wirtschaftsausschuss die Strategie für die Zukunft vor. Die Überschrift dafür heißt "Gesundheit und Technik". Auf diesen...

1 Bild

Ganz allein im Riesenbus nach Hedendorf

Tom Kreib
Tom Kreib | am 28.11.2018

Hedendorferin kritisiert Regeln für den Rufbus der Linie 2103 / Liebe Leser: Was sind Ihre Erfahrungen? tk. Hedendorf. Im Gespräch mit dem WOCHENBLATT schildert eine Hedendorferin* folgendes Erlebnis, dass sie nachdenklich machte: "Ich saß alleine im großen Gelenkbus der Linie 2103, um vom ZOB in Buxtehude nach Hedendorf zu fahren. Und der Bus hielt auch nicht an, um andere Fahrgäste an den Haltestellen mitzunehmen. Die...

1 Bild

Dammhausen: Landkreis gibt neues Beweissicherungsverfahren in Auftrag

Tom Kreib
Tom Kreib | am 28.11.2018

Beweissicherungsverfahren wegen Radwegbau und Regenwasserkanal tk. Dammhausen. Die ersten Häuser haben schon Risse durch Grundwasserabsenkungen bekommen, die Arbeiten für den Kanal sowie Rad- und Fußweg sind daher komplett gestoppt worden. Diese schlechten Nachrichten machen in Dammhausen die Runde. Und das nur zwei Wochen, nachdem bekannt wurde, dass die Bauarbeiten an der Dammhauser Straße vermutlich ein Jahr länger...

1 Bild

Sonderrolle: Stadt Stade bezahlt angehende Erzieher

Tom Kreib
Tom Kreib | am 23.11.2018

Stadtsprecherin Myriam Kappelhoff: "Gute Erfahrungen und mehr Planungssicherheit" tk. Stade. Die Stadt Stade ist die einzige Kommune im Landkreis Stade, die angehende Erzieherinnen und Erzieher bezahlt. Und zwar dann, wenn sie die erste Stufe der Ausbildung zum Sozialpä-dagogischen Assistenten beendet haben und weitermachen wollen. Bedingung für das monatliche Gehalt von etwas mehr als 1.000 Euro: Die künftigen Fachkräfte...

1 Bild

Stades IHK-Präsident Thomas Windgassen tritt zurück

Tom Kreib
Tom Kreib | am 23.11.2018

Thomas Windgassen gibt nach Problemen bei EWE Wasser Ehrenamt auf tk. Stade. Thomas Windgassen hat sein Amt als Präsident  der IHK Stade niedergelegt. Der Grund: Er lässt seine Tätigkeit als Geschäftsführer der EWE Wasser in Cuxhaven ruhen. Dort ist es zu gravierenden Fehlern bei der Berechnung von Abwassergebühren gekommen. Bis zur vollständigen Aufklärung  des Problems werde Windgassen nicht mehr Geschäftsführer sein, so...

1 Bild

Der irre Stahlkugel-Schütze macht weiter: Schon wieder Schüsse auf "De Blomenladen"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 23.11.2018

Die sechste Scheibe von "De Blomenladen" in Neukloster zerschossen tk. Neukloster. Dieser Irre macht immer weiter: Am vergangenen Wochenende wurde zum sechsten Mal eine Fensterscheibe vom Blumenladen von Carola und Thomas Seel neben dem Bahnhof in Neukloster zerschossen.  Im August hatte das WOCHENBLATT zum ersten Mal über die Attacken aus dem Hinterhalt berichtet. Damals waren es vier Anschläge, unter denen die Inhaber...

2 Bilder

Leiterin des Stader Frauenhaus: "Wir sind für Frauen so etwas wie eine Feuerwehr"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 23.11.2018

Neue Statistik zur häuslichen Gewalt: Gespräch mit der Stader Frauenhaus-Leiterin tk. Stade. Jeden dritten Tag wird eine Frau in Deutschland von einem Partner oder Ex-Partner getötet. Im vergangenen Jahr waren das 147 Tötungsdelikte. Diese Zahl steht in der aktuellen Statistik des BKA (Bundeskriminalamt) zur häuslichen Gewalt, die am Dienstag vorgestellt wurde. Fast 140.000 Fälle von häuslicher Gewalt sind 2017 angezeigt...

1 Bild

Unbekannter Paket-Fahrer stiehlt Waren aus Amazon-Sendungen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 21.11.2018

tk. Jork. Ein unbekannter Paket-Fahrer hat es auf Inhalte aus Amazon-Bestellungen abgesehen. Zwei Mal wurden im Alten Land aufgerissene Pakete des Online-Händlers gefunden. Bücher, Spiele oder auch Musikinstrumente lässt der Langfinger dabei liegen. Am vergangenen Montag wurden zwölf aufgerissene Sendungen bei den Altpapiertonnen am Westerminnerweg in Jork gefunden. Die Empfänger wohnen nicht im Kreis Stade. Bereits am...

1 Bild

Transporter-Fahrer (22) stirbt auf der K62 zwischen Engelschoff und Neuland

Tom Kreib
Tom Kreib | am 21.11.2018

tk. Engelschoff. Der Fahrer (22) eines Transporters ist am Dienstagnachmittag auf der K62 zwischen Engelschoff und Neuland bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Der junge Mann kam auf gerader Strecke aus bisher ungeklärten Gründen auf der Dorfstraße in Richtung Neuland von der Fahrbahn ab. Der VW LT-Transporter prallte mit der Fahrerseite gegen einen Baum.  Der 22-Jährige wurde in dem Fahrzeug eingeklemmt. 40...

1 Bild

BSV: Bundesliga-Handballerinnen nur noch einen Punkt vor den Abstiegsplätzen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 20.11.2018

Der BSV spielte gegen den Tabellenletzten Halle-Neustadt nur 29:29 nw/tk. Buxtehude. Für die Handball-Bundesligaspielerinnen des Buxtehuder SV wird es allmählich eng: Nur noch ein Punkt trennt sie von den Abstiegsplätzen. Gegen den bislang punktlosen Aufsteiger SV Union Halle-Neustadt kam die Mannschaft von Trainer Dirk Leun am vergangenen Samstag in der Halle Nord nicht über ein 29:29 hinaus. Auch elf Tore von Annika...

2 Bilder

"Schachfreunde Buxtehude": "Schach wird nie langweilig und ist eine Herausforderung"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 20.11.2018

Ralf Schöngart, Vorsitzender der "Schachfreunde Buxtehude", wirbt um neue Mitglieder tk. Buxtehude. "Das Freizeitverhalten der Menschen hat sich deutlich verändert", sagt Ralf Schöngart, Vorsitzender der "Schachfreunde Buxtehude". Früher hatten zwei Schachvereine in Buxtehude insgesamt sieben Mannschaften im Turniersport - von der Oberliga bis zur Kreisklasse. "Heute ist das leider nur noch eine Mannschaft aus einem...

1 Bild

Halle Nord in Buxtehude: Sanierung oder besser ein Neubau?

Tom Kreib
Tom Kreib | am 20.11.2018

Halle Nord: Runderneuerung wäre extrem teuer tk. Buxtehude. Wirklich überraschend war das nicht: Die Sanierung der maroden Halle Nord wird so teuer, dass ein Neubau vermutlich die bessere Lösung ist. Die Schul- und Baupolitiker haben sich jüngst gemeinsam die Fakten angehört. Eine Sanierung würde mindestens 9,5 Millionen Euro kosten. Wenn die Arbeiten so umfangreich ausfallen, dass die Halle weiterhin Bestandsschutz hat,...

Buxtehude und die Agentur "Future Candy": Wer hat jetzt wem gekündigt?

Tom Kreib
Tom Kreib | am 20.11.2018

Das Aus der Zusammenarbeit mit "Future Candy" wirft noch Fragen auf tk. Buxtehude. Dass es ein weiteres Ermittlungsverfahren in Sachen "Maulwurfsuche" gibt, hat mit einem WOCHENBLATT-Artikel über den nicht-öffentlichen Teil im Wirtschaftsausschuss am 17. Oktober zu tun. Wirtschaftsförderin Kerstin Maack hatte den Mitgliedern erklärt, dass die Zusammenarbeit mit der Hamburger Agentur "Future Candy" beendet sei. Die sollte...

1 Bild

Und noch zwei Buxtehuder Verfahren in Sachen Maulwurf: Haben die nichts Besseres zu tun?

Tom Kreib
Tom Kreib | am 20.11.2018

Die nächste "Maulwurfsuche": Politik will "bei einem Anfangsverdacht konsequent vorgehen" Buxtehude. Politik und Verwaltungsführung in Buxtehude haben beschlossen, dass es zwei neue Ordnungswidrigkeitsverfahren gegen Unbekannt wegen eines Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht geben soll.  Diesen Beschluss hat der nicht-öffentlich tagende Verwaltungsausschuss (VA) am 30. Oktober einstimmig gefasst. Ein Grund: Das...

Werkzeug und Kippmulde gestohlen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 15.11.2018

tk. Jork/Agathenburg. Einbrecher sind in der Nacht zu Mittwoch im Jorker Gewerbegebiet Ostfeld in einen Betrieb für Garten- und Landschaftsbau eingedrungen. Sie entwendeten hochwertiges Werkzeug wie Trennschleifer und Motorsägen. Der Schaden liegt nach Angaben der Polizei bei rund 10.000 Euro. Zwischen Montag und Mittwoch wurde außerdem von der Baustelle am Kreisel in Agathenburg eine Kippmulde im Wert von rund 4.000 Euro...